Start
Angebot
Lage/Anreise
Programm
Impressionen
Kontakt
Impressum
Lage/Anreise

Die Grottenwirtschaft befindet sich im Erdgeschoss der Pillnitzer Landstr. 167 in Dresden Wachwitz, etwa auf halber Strecke zwischen den Dorfkernen von Altwachwitz und Niederpoyritz.

Mit dem Auto:

Autobahn A4 bis Abfahrt Dresden Hellerau. Dann der Ausschilderung Richtung Pillnitz folgen.
Die gesamte Pillnitzer Landstraße ist während des Elbhangfests gesperrt. Eine Durchfahrt ist nur mit einer Sondergenehmigung möglich. Über die Wachwitzer Bergstraße oder die Staffelsteinstraße ist eine Anfahrt in die Nähe der Grottenwirtschaft möglich. Taxis dürfen die gesperrte Strecke befahren.

Mit dem Flugzeug:

Die Grottenwirtschaft ist über den Flughafen Dresden erreichbar. Von dort mit der S-Bahn zum Bahnhof Dresden-Neustadt, weiter mit Straßenbahn Linie 6 (Richtung Niedersedlitz) bis Schillerplatz und dann mit Buslinie 61 oder 63 bis Körnerplatz. Von dort weiter zu Fuß.

Mit der Bahn:

Ab Hauptbahnhof Dresden (Nord) mit Straßenbahn Linie 12 (Richtung Striesen) bis Schillerplatz und dann mit Buslinie 61 oder 63 bis Körnerplatz. Von dort weiter zu Fuß.
Ab Bahnhof Dresden-Neustadt mit Straßenbahn Linie 6 (Richtung Niedersedlitz) bis Schillerplatz und dann mit Buslinie 61 oder 63 bis Körnerplatz. Von dort weiter zu Fuß.

Mit Bus/Straßenbahn:

Während des Elbhangfests wird die Pillnitzer Landstraße nicht durch Busse befahren. Anreise mit den Linien 6, 12, 61, 63 bis Schiller- bzw. Körnerplatz. Ab Schiller- bzw. Körnerplatz weiter zu Fuß. Wir empfehlen die Anreise mit der Straßenbahn Linien 4 oder 6 bis Alttolkewitz, dann übersetzen mit der Elbfähre Laubegast-Niederpoyritz. Von dort sind es bis zur Grottenwirtschaft ca. 500 m Fußweg Richtung Stadtzentrum/Körnerplatz.

Zu Fuß/Mit dem Fahrrad:

Vom Körnerplatz sind es bis zur Grottenwirtschaft ca. 3 km in Richtung Pillnitz die Pillnitzer Landstraße entlang.

 

google maps/Routenplaner:


Größere Kartenansicht

 

  Grottenwirtschaft

Bitte beachten Sie auch die Hinweise des Elbhangfest e.V. zur Anreise [Link].

Zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln beachten Sie bitte auch die Hinweise der Dresdner Verkehrsbetriebe AG [Link].

 

facebook

(c) (r) 2010-2018 grottenwirtschaft.de